Home Events ARIC-Workshop: Akzeptanz schaffen – Leitfaden für die KI Implementierung im Job

ARIC-Workshop: Akzeptanz schaffen – Leitfaden für die KI Implementierung im Job

Im Workshop erfahren Sie, was die Voraussetzungen dafür sind, dass Menschen sich auf eine produktive Zusammenarbeit mit „intelligenten Maschinen“ freuen können. Denn nur so kann das volle Potenzial von KI gehoben werden. Akzeptanz bei den Mitarbeitern ist der Schlüssel zum Erfolg – aber auch gleichzeitig stets eine große Hürde.

Dazu erhalten Sie einen Überblick, wie und wo KI in Unternehmen eingesetzt werden kann und wie Sie die richtigen Einsatzfelder für KI in Ihrem Unternehmen identifizieren. Dabei geht es vor allem um die folgende Fragestellung: Welche Aufgaben übernimmt zukünftig die KI und welche sollen weiterhin von den Mitarbeiter/innen durchgeführt werden. Diese Entscheidungen verändern Prozesse und Aufgaben und erfordern praktisches Change Management und Motivation. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Menschen für diese neuen Aufgaben motivieren und begeistern können und was die Aufgaben von Führungskräften dabei sind, damit die Schritte zum Einsatz von KI im Arbeitsumfeld bestmöglich gelingen können.

Andreas Moring ist Professor für Digitale Wirtschaft, Innovation und KI an der International School of Management (ISM) in Hamburg, ARIC Ambassador und Themenpate für Mensch-Maschine-Kooperation am ARIC Hamburg.

Prof. Moring hat zu diesem Thema auch ein zugehöriges Buch mit dem Titel „KI im Job -Leitfaden zur erfolgreichen Mensch-Maschine-Zusammenarbeit“: https://www.springer.com/de/book/9783662628287

Der Workshop ist kostenlos und findet am 22.06.2021 in der Zeit von 16.00 bis 17.30 Uhr im Artificial Intelligence Center Hamburg (ARIC), Van der Smissen Strasse 9, 22767 Hamburg im 5. Stock statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Anmelden können Sie sich unter der E-Mail-Adresse info@aric-hamburg.de.

Weitere kostenlose ARIC-Workshops, Webinare und Veranstaltungen finden Sie unter www.aric-hamburg.de/aric-news/. Außerdem können Sie sich zu unserem ARIC-Newsletter  auf unserer Webseite unter Newsletter anmelden.