ARIC wird Hauptsponsor der DISRUPTIVE LOUNGE und plant DISRUPTIVE LOUNGE # 11

Das Artificial Intelligence Center Hamburg wird Hauptsponsor der DISRUPTIVE LOUNGE, die seit 2016 regelmäßig stattfindende Veranstaltung für Vordenker und  Innovatoren, Influencer, Professoren, Entrepreneure, Venture Capitalist´s, Business-Angels und Familienunternehmer in Hamburg, die sich über zukunftsträchtige Produkte, Startups und Unternehmen, Branchen und Technologien austauschen. Im lockeren After-Work-Stil trägt sie, ohne Startup-Pitches, auch zur ungezwungenen Gesprächsatmosphäre zwischen Investoren und Startups bei. Seit 2016 zieht die Disruptive Lounge durch Hamburg um die verschiedenen Innovationsszenen zu verknüpfen.

Aufgrund der Disruptive Lounge sind bereits mehrere Millionen Euro an Investments in Startups durch Business Angels getätigt worden.

Neben Startups stellen Universitäten die neuesten Prototypen (Soft Robotics, Exoskelett,  Wärmebildkameras für Früherkennung von Krankheiten, HAW selbstfahrener TESLA, Starship Roboter). und Gadgets (Co2-Glass-Chiller, Holographien, Puttview Indoor Putting Green mit Augmented Reality-Anwendungen) zum Ausprobieren durch die Gäste aus. Es handelt sich um eine für alle Gäste kostenlose  Veranstaltung ohne Gewinnerzielungsabsicht mit bisher den folgenden Themen:

Lounge # 1 Urban Farming (Innovations Kontaktstelle)

Lounge # 2 Augmented Reality (Innovations Kontaktstelle)

Lounge # 3 Virtual Reality (Innovations Kontaktstelle)

Lounge # 4 4-D-Druck and Materials (Innovations Kontaktstelle)

Lounge # 5 Robotics (IKS, Neuer Wall)

Lounge # 6 Advanced Robotics (NORTEC, Messe Hamburg)

Lounge # 7 Responsive City (BRAND UNIVERSITY)

Lounge # 8 mAschIne leArnIng (NORDAKADEMIE)

Lounge # 9 From Zero to Hero (sTARTUp DAY, Tartu, Estland)

Lounge # 10 Mittsommer (Gästehaus der Universität)

Es gibt loungige Musik vom echten oder KI-DJ, wir hatten aber auch schon einen Pianisten am Flügel, eine Saxophonistin oder eine Band aus Cello und zwei Gitarren als musikalische Untermalung organisert.

Zu essen gibt es Fingerfood und wir schenken ausschließlich Hamburger Getränke aus: Fritz Cola/Limo, von Freude Bier, Gin Sul, Cucumis Erfrischungsgetränk auf Gurkensaftbasis, vonHave Jamaica Rum, pHenomenal Tonic und Ginger-Bier.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on xing
Share on email
Share on print