Bringt ChatGPG den Durchbruch für KI? ARIC Insights Onlineworkshop mit Werner Bogula am 9. Februar 2023

ARIC Insights V | Bringt ChatGPT den Durchbruch für KI?

Bringt ChatGPT den ultimativen Durchbruch für die Künstliche Intelligenz?

Termine: 9. Februar, 9. März, jeweils um 14 Uhr, online via Teams

Kaum eine KI-Entwicklung der letzten Jahre hat so hohe Wellen geschlagen wie ChatGPT, der von OpenAI entwickelte Textbot, der so ziemlich jede Aufgabe lösen soll: egal ob es sich dabei um Schulaufsätze, Fachvorträge oder die Entwicklung lauffähiger Computerprogramme handelt. Das Produktversprechen grenzt wie jede disruptive Technologie an Magie: Man schreibt seinen Wunsch ins Chatfenster und ChatGPT spuckt die Lösung aus. Innerhalb der ersten 5 Tage nach der Veröffentlichung im November 22 haben sich über 1 Million Menschen weltweit angemeldet, um einmal an der Wunderlampe des Wissens zu reiben und (auch das eine Begleiterscheiung des Massenerfolgs) die OpenAI-Server zur Überlastung zu bringen. Handelt es sich hierbei um mehr als einen genialen Marketing-Coup? Ist der Superchatbot, der uns das Schlaraffenland des Wissens erschließen soll, der erwartete Durchbruch einer einfach nutzbaren KI für die Massen? Und: Bedroht OpenAI das Quasi-Monopol der weltweiten Wissensorganisation, das Google in den letzten Jahrzehnten aufgebaut hat?

Diesen Fragen wollen wir uns widmen im ARIC Workshop: Ist ChatGPT die ultimative Disruption für die Künstliche Intelligenz?

Werner Bogula

 

Computerliguist und ARIC Digital Enabler Werner Bogula hat sich 2022 mit den Entwicklungen der CreativeAI beschäftigt und dabei unter anderen Chatbots für ZDF/re:publica und Volkswagen entwickelt. In seinem 90-minütigen Vortrag will er einen Überblick über die rasanten Enwicklung der Large Language Models (LLMs) geben, von denen ChatGPT den Technologiegipfel darstellt.

 

Der Vortrag beleuchtet folgende Aspekte:

  1. Wer ist OpenAI?
    – Kurze Historie der Firma und ihrer bisherigen Produkte.
    – Einordung im Vergleich zu anderen führenden AI-Firmen.
  2. Die Technik von GPT
    – Wie funktionieren Large Language Models?
    – Was ist das Besondere an ChatGPT?
  3. Einschätzung: Hype oder KI-Revolution?
    – Was kann das ChatGPT-Modell?
    – Was kann es nicht?
  4. Praktische Anwendungen
    – Kreative Anwendungen,
    – Wissensbasierte Anwendungen
  5. Kritik und Diskussion
    – Welche Auswirkungen hat ChatGPT?
    – Was ist kritisch dazu anzumerken?
    – Offene Diskussion

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahmer aller Interessierten.
Der Vortrag dient als genereller Überblick und setzt keine KI-, Informatik- oder Mathematikkenntnisse voraus.

Meldet euch kostenlos über Eventbrite an, wenn ihr teilnehmen wollt.
Anmeldung für den Termin am 9. Februar (Warteliste)
Anmeldung für den Termin am 9. März


Der Workshop ist der erste Teil unserer Workshopreihe ARIC Insights. Weitere Teile der Reihe waren unter anderem: KI und menschliche Intuition, Battery Management Systems & AI Solutions for SOC/SOH Values u.v.a.m.